News Aerte Luftdesinfektionsgeräte zerstört Aerosole Viren - RSU Clean Air GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

        N E W S sffffff
Wie sich Niespartikel in einem Flugzeug bewegen
Tröpfchen aus unserem Atem können stundenlang aufsteigen
 in Nachrichten von Anders Pettersen

Virustropfen können stundenlang in einem Raum suspendiert bleiben, schließt eine neue Studie des norwegischen Verteidigungsforschungsinstituts (FFI).
Das Institut hat untersucht, wie sich verschiedene Tröpfchen aus unserem Atem in der Luft ausbreiten, und laut dem Bericht können größere Tropfen als erwartet mehrere Stunden in der Luft bleiben.
FFI ist der Ansicht, dass dies Auswirkungen auf Maßnahmen zur Infektionskontrolle haben und uns besser auf zukünftige Pandemien vorbereiten könnte.
  • Wir benötigen virusspezifische Daten, um festzustellen, ob dies der Fall ist oder nicht, aber die Aerosolphysik zeigt, dass dies eine Möglichkeit ist, so Forschungsleiter Anders Helgeland vom FFI.
Der Bericht wurde im Lichte der Koronapandemie erstellt, schreibt jedoch, dass hinsichtlich des Signalwegs des Koronavirus eine große Unsicherheit besteht und dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, um zu schließen, ob dieses Virus über eine Infektion in der Luft übertragen wird
dsffffff
dfds
sdds
Vertrieb durch:
RSU Clean Air GmbH
mail: office@rsu.co.at
Fon   +43 463-276049
Fax   +43-463-276049-20
Zurück zum Seiteninhalt